Sonntag, 22. Juni 2014

Anleitung "Zettelhalter und Schokoladenriegelhalter in einem"


Ich hab euch einen kleinen Workshop mitgebracht... ich weiß der ist nicht ganz neu... zur Hälfte ist es eine Idee von Herzchen ( http://herzchen1.blogspot.com/2013/03/kleines-mitbringsel.html ) und ich hab noch was dran gebastelt! 







Damit ihr nicht immer hin und her klicken müßt wegen der Anleitung hab ich auch direkt die Maße für das Außengerüst und den Papierhalter für euch. (Meine Maße sind auch von der länge her anders, das amerikanische A4 ist nur 28 cm lang)

Ihr braucht ein Stück Cardstock in 9,5 x 28 cm , legt die 28cm an und falzt bei 3-6-9-18,5 cm für das Grundgerüst. 



Ihr könnt es falten und dann zusammenkleben... ich hab dann 2x Motivpapier in 9 x 9 cm von vorne und hinten drauf geklebt. 




Für die Zetteltasche braucht ihr Cardstock in 13,5 x 8 cm und falzt diesen ha den beiden kurzen und einer langen Seite bei 1 cm und 2 cm. Ich hab dann noch ein Motivpapier in 9 x 5,5 cm geschnitten. Siehe foto was weggeschnitten wird und nun kann man das Motivpapier schon auf kleben. 



Ihr könnt die kleine Tasche nun auf das Grundgerüst kleben. 




Weiter geht es mit der Schokitasche, ihr braucht Cardstock in 15 x 13 cm. Legt die 13 cm an und falzt bei 1,5 - 2,5 - 10,5 - 11,5.
Die 15 cm legt ihr an und falzt bei 6 und 7 cm.
Motivpapier in 7,5 x 5,5 cm braucht ihr für diese Tasche... Schaut auf das Foto was weggeschnitten werden muß. 




Nun das Motivpapier aufkleben und ich hab noch eine kleine Griffmulde ausgestanzt... Und Achtung... ich hab noch ein Tag zwischen Tasche und Grundgerüst gesteckt, deshalb müßt ihr aufpassen das oben nicht komplett alles mit Kleber versehen wird um die Tasche auf das Grundgerüst zu kleben.... 






Das Tag hat eine Größe von 5,5 x 9 cm.... 


Nun könnt ihr noch nach herzenslust ausschmücken... und fertig ist ein super süßes kleines Geschenk! 





Nun wünsche ich euch viel Spaß beim nachbasteln.

Knuddel Birgit




Kommentare:

  1. Ja, das Teil ist einfach nur schön und eine super Geschenkidee, wenn man mal was auf die Schnelle braucht.
    Ich warte jetzt noch auf die Anleitung deiner Standkarte, ich finde die nirgendwo bebildert und möchte sie doch gerne mal probieren ;-)
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,

    so genial! Den hab ich auch schon nachgewerkelt!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen